Logo Bergisches Legasthenie- und Beratungszentrum

Bergisches Legasthenie- &
Beratungszentrum

Unsere Therapiekonzepte

Unsere Arbeit ist geprägt vom gezielten Einsatz unterschiedlicher Therapieansätze. Kinder und Erwachsene profitieren an der Vielzahl von Fort- und Weiterbildungen und werden so zu stetigem Lernerfolg geführt.

Tiergestützter Ansatz

Arbeiten mit Hunden und Hühnern

Wenn es gewünscht wird, setzen wir unsere Hunde und Hühner als Co-Pädagogen ein. Tiere bewerten nicht unser Tun und Handeln, sie reagieren auf unsere Körpersprache und unsere Gefühle.

GeborgenheitSicherheitVerantwortungsgefühlpositives LebensgefühlStressabbauAngstbewältigungAkzeptanzAufmerksamkeitAufbau sozial-emotionaler Kompetenzen

MKT-Therapie

Marburger Konzentrationstraining

Wir arbeiten nach dem Motto: Strukturen helfen in allen Lebenslagen. Schritt für Schritt komme ich ans Ziel. Fehler sind nicht schlimm, ich kann sie verbessern.

KonzentrationstrainingAufmerksamkeitstrainingAutogenes TrainingPositive Verstärkung Umgang mit FehlernFantasiereisenKinesiologieBraingymEntspannungsübungen

AFS-Methode

Aufmerksamkeits-, Funktions- und Symptom-Methode

In der Legasthenie- und Dyskalkulietherapie wird die AFS-Methode angewandt. Dabei werden folgende Schwerpunkte behandelt:

Optische DifferenzierungAkustische DifferenzierungSerialitätOptisches GedächtnisAkustisches GedächtnisKörperwahrnehmungRaumwahrnehmungRechtschreibregeln erlernenTraining der Grundrechenarten

Termin vereinbaren

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Kontaktinformationen

Senden Sie uns eine Nachricht